Buchen Sie direkt online einen Termin für die Corona-Impfung in unserer Praxis und informieren Sie sich vorab über die Rahmenbedingungen.

Wir bieten auch Jugendlichen ab dem 12. Lebensjahr Corona-Impfungen mit Biontech an. Wenn Sie Ihre Kinder bei uns anmelden, denken Sie bitte daran, dass wir eine Einverständniserklärung unterschrieben von einem Erziehungsberechtigten benötigen. Dazu können Sie auch bei uns Booster-Impfungen erhalten (s. u.).

Sollte es mal keine Impftermine buchbar geben, schauen Sie ein paar Tage später wieder herein.

Inhaltsverzeichnis:

Informationen zur Impfung

Wenn Sie Informationen zu dem von uns verwendeten Biontech- und Moderna-Impfstoff benötigen, finden Sie die beim RKI:

Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 – mit mRNA-Impfstoffen

Auffrischungsimpfung

Am 18.8.2022 ist die 21. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung erschienen. Darin empfiehlt die STIKO nach sorgfältiger Prüfung der aktuellen Datenlage eine weitere Auffrischimpfung neben

  • allen über 70 nun auch
  • für Personen im Alter von 60 – 69 Jahren sowie
  • für Personen im Alter ab 5 Jahren mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe infolge einer Grunderkrankung.

Ab Oktober 2022 verwenden wir den an die BA.4/5-Variante angepassten Impftstoff von Biontech. Die neuen Impfstoffe sind nur für die Auffrischung zugelassen. Bei Impfungen im Rahmen der Grundimmunisierung (die ersten 3) werden die bisherigen Impfstoffe verwendet.

Wir möchten darauf hinweisen, dass eine Auffrischungsimpfung frühestens 6 Monate nach der letzten Covid-Impfung oder einer Covid-Infektion durchgeführt werden soll.

So buchen Sie einen Termin

1. Termingruppe auswählen

Bitte wählen Sie zunächst eine für Sie passende Termingruppe.

2. Tag und Uhrzeit der Impfung wählen

Wir impfen in kurzen Zeitfenstern, daher ist es besonders wichtig, dass Sie pünktlich zu Ihrem Termin erscheinen. Um größere Personenansammlungen zu vermeiden, kommen Sie bitte aber auch nicht deutlich früher.

3. Persönliche Daten angeben

Wir benötigen von Ihnen folgende Daten:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum

Wichtig sind für uns auch Informationen zu Vorerkrankungen, Medikamenten und Allergien, um über mögliche Risiken bei der Impfung informieren zu können.
Wenn Sie eine Thrombose oder Gerinnungsstörung hatten, kontaktieren Sie bitte vorab Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt.

4. Buchungsbestätigung

Über die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie eine Buchungsbestätigung, über die Sie den Termin bei Bedarf auch ändern oder stornieren können.

Sollten wir weniger Impfungen als erwartet erhalten, kontaktieren wir Sie über Telefon oder E-Mail.

5. Impftermin

  1. Laden Sie sich bitte die Einwilligungserklärung unserer Praxis für die Impfung herunter und bringen Sie diese unterschrieben mit zum Impftermin.
  2. Bitte vergessen Sie nicht den Impfpass und Ihre Versichertenkarte.

Was passiert mit meinen Daten?

Wir verwenden die Daten, die Sie bei der Terminbuchung angeben ausschließlich für die Terminvergabe und die Durchführung der Corona-Impfung. Nach dem Termin werden Ihre Daten umgehend und vollständig von uns gelöscht.

Terminbuchung

Wenn Sie zur ersten Impfung kommen, erhalten Sie bei uns einen zweiten Termin in der Praxis.

Wir freuen uns auf den Impftermin mit Ihnen. Bleiben Sie gesund!

Ihre Hausarztpraxis auf der Geist