Heute geöffnet:
8:00 – 12:30, 14:30 – 17:00 Uhr
Rezept bestellen Zufrieden? Bewerten Sie uns!
Ihre Ärzte in der Hausarztpraxis auf der Geist

Notfall und Akuttermine – Wir nehmen jeden ernst

Geschrieben in Aktuelles am
Jetzt ist die Zeit der vielen Erkältungen. Das macht die Terminplanung nicht immer einfach.

In den Wintermonaten rufen zeitweise über 50 Personen am Tag an, die noch am selben Tag behandelt werden wollen. Die Gründe sind unterschiedlich. Oft wird eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung benötigt. Verletzungen und Schmerzen sind ein akuter Grund. Am häufigsten handelt es sich um Erkältungskrankheiten. Alle sollen drankommen, die einen akuten Grund haben.

Aber bei solchen Terminen kommt es auch immer wieder vor, dass die Beschwerden teilweise schon wochenlang bestehen. Das ist dann in unserer Notfallsprechstunde am falschen Platz. Derjenige nimmt jemandem den Platz weg, weil er auch am Folgetag oder im Laufe der Woche einen regulären Termin machen könnte.

Dringend daraufhinweisen müssen wir, dass es bei dieser Akutkonsultation nur um die akuten Beschwerden gehen kann und nicht um weitere länger bestehende Beschwerden. Das würde die Sprechstunde sprengen und zu langen Wartezeiten führen, die wir unbedingt verhindern wollen. Denn wenn man mehr als 50 Akutfälle neben den regulären Terminen behandeln will, sind das selbst bei kurzen Gesprächen und Untersuchungen über 6 Arbeitsstunden täglich.

Teilen Sie diesen Artikel. Vielen Dank!

Google+ Facebook Twitter
Kostenlos auf dem Laufenden bleiben
Folgen Sie uns auf Facebook. Alle Neuigkeiten als RSS-Feed
Das könnte Sie auch interessieren
Alle Nachrichten zu unserer Praxis und dem Thema Gesundheit