Heute geschlossen
Rezept bestellen
Ihre Ärzte in der Hausarztpraxis auf der Geist
Bei der Eigenblutbehandlung handelt es sich um ein Naturheilverfahren. Damit wird z. B. das Immunsystem angeregt, um häufigen Infekten entgegenzuwirken.

Bei der Eigenblutbehandlung handelt es sich um ein Naturheilverfahren. Dabei entnimmt man dem Patienten eine kleine Menge Blut und gibt sie entweder ohne oder mit einem pflanzlichen oder homöopathischen Medikament dem Körper in Form einer intramuskulären Injektion zurück. Damit wird z. B. das Immunsystem angeregt, um häufigen Infekten entgegenzuwirken.