Heute geöffnet:
8:00 – 12:30, 14:30 – 17:00 Uhr
Corona Impftermin buchen Rezept bestellen
Ihre Ärzte in der Hausarztpraxis auf der Geist

Sodbrennen

Geschrieben in Aktuelles > Ernährungsberatung am
Immer dieses Brennen. Regelmäßig nach dem Essen beim Lieblingsitaliener, beim Feiern mit den Freunden und ganz schlimm nachts im Bett. Ein Drittel der Deutschen leidet gelegentlich unter Sodbrennen.

Wenn Sodbrennen länger als zwei Wochen anhält oder mehrmals pro Woche auftritt, sollte man nach den Ursachen suchen. Die wichtigste Untersuchung ist in der Regel die endoskopische Spiegelung der Speiseröhre und des Magens. Dabei können sowohl Ursachen als auch bereits entstandene Schäden beurteilt werden.

Hier einige Tipps, wie Sie Sodbrennen bessern können:

 

– Verzichten Sie auf üppige große Gelage.

  • Bevorzugen Sie mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt.
  • Vermeiden Sie zu fette, zu süße, zu scharfe und zu saure Speisen.
  • Lagern Sie den Oberkörper nachts etwas höher.
  • Essen Sie ein bis zwei Stunden vor dem Zubettgehen nichts mehr.
  • Tragen Sie am Magen locker sitzende Kleidung.
  • Schränken Sie Nikotin, Alkohol und Kaffee ein.
  • Reduzieren Sie das Körpergewicht.
  • Bewegen Sie sich viel und treiben Sie Sport.
  • Entspannen Sie sich bei Yoga oder Meditation.
  • Bleiben Sie gelassen – dann ist es auch Ihr Magen.

 

Einige Hausmittel zum Löschen:

Kamillentee verdünnt rückfließenden Magensaft und spült ihn wieder hinunter.

Kaugummis regen die Speichelproduktion an und spülen so die Speiseröhre.

Haferflocken zu einem Brei kauen und schlucken hilft schnell gegen Brennen.

Nüsse binden ebenfalls die Säure und befördern sie in den Magen zurück.

 

Wenn diese Maßnahmen nicht zum Erfolg führen, gibt es gute Medikamente. Sprechen Sie uns an!

Teilen Sie diesen Artikel. Vielen Dank!

Google+ Facebook Twitter
Erfahren Sie mehr über das Thema Ernährungsberatung und unsere Leistungen.
Kostenlos auf dem Laufenden bleiben
Folgen Sie uns auf Facebook. Alle Neuigkeiten als RSS-Feed
Das könnte Sie auch interessieren
Alle Nachrichten zu unserer Praxis und dem Thema Gesundheit