Heute geöffnet:
8:00 – 12:30, 14:30 – 17:00 Uhr
Corona Impftermin buchen Rezept bestellen
Ihre Ärzte in der Hausarztpraxis auf der Geist

Süße Weihnachtszeit

Geschrieben in Aktuelles > Ernährungsberatung am
Viele Menschen lieben Schokolade, und gerade jetzt zur Weihnachtszeit findet sie sich in allen möglichen Variationen zum Verzehr. Nicht wenige scheuen aber Gewichtszunahme und nachteilige Folgen für die Gesundheit.

Doch es spricht manches dafür, dass Schokolade vor Erkrankungen des Herz- Kreislaufsystemes schützt.
In einer Untersuchung von sieben Studien mit über 114000 Teilnehmern und einer Beobachtungszeit von bis zu 16 Jahren kamen Wissenschaftler zu der Erkenntnis, dass bei höherem Konsum von Schokolade das Risiko für alle Herz-Kreislauf- Erkrankungen um 37% , für Schlaganfälle um 29% und für Herzschwäche um 5 % gesenkt werden konnte.
Bei der Überprüfung von 13 Kriterien erwies sich die Schokolade hinsichtlich der Korrelation von Konsum und Erkrankungshäufigkeit zwölfmal als protektiv.
Nach Daten aus Japan sinkt z. B. das Risiko, an Diabetes Mellitus zu erkranken, durch hohen Schokoladen-Konsum bei Männern um 35 % und bei Frauen um 27%.

Häufig wird empfohlen, dunkle Schokolade zu bevorzugen, doch in dieser Untersuchung wurden alle Schokoladensorten berücksichtigt.
In zahlreichen klinischen wie auch experimentellen Studien werden antioxidative, entzündungshemmende, antithrombotische und auch blutdrucksenkende Wirkungen der Schokolade nachgewiesen. Auch deuten Ergebnisse auf günstige Einflüsse auf die Gefäßinnenwände und das Ansprechen der Insulinaktivität der Bauchspeicheldrüse. Als wichtigsten Botenstoff für diese Wirkungen werden die Flavonoide angesehen.

Während also gegen reichlich Essen und Trinken sowie gegen Rauchen Bedenken bestehen, wäre der Verzehr von Schokolade der erste Genusskonsum, der gleichzeitig Spaß macht und die Gesundheit fördert.

Na dann eine schöne Advents- u. Weihnachtszeit,
wünscht Ihr Praxis-Team der Hausarztpraxis „Auf der Geist“

Teilen Sie diesen Artikel. Vielen Dank!

Google+ Facebook Twitter
Erfahren Sie mehr über das Thema Ernährungsberatung und unsere Leistungen.
Kostenlos auf dem Laufenden bleiben
Folgen Sie uns auf Facebook. Alle Neuigkeiten als RSS-Feed
Das könnte Sie auch interessieren
Alle Nachrichten zu unserer Praxis und dem Thema Gesundheit